Lieblings Reiseziel – wohin verreise ich am liebsten?

Der Pixum Blog ruft zu einer Blogparade zum Thema Lieblings Reiseziel auf. Da berichte ich euch doch gerne von meinem Lieblings Reiseziel. Sicher werdet ihr schon erraten um welches es sich handelt.

Mein Lieblings Reiseziel

Lieblings Reiseziel Nordengland

Lieblings Reiseziel Nordengland

Wie ihr ja an meinem Blog schon erkennt, fahre ich sehr gerne auf die britische Insel. Mein Lieblingsreiseziel ist Nord- und Südwestengland. Beide Regionen sind sehr schön und ich besuchte sie schon des Öfteren. Im Norden bin ich meistens nur in Newcastle, der Party-Hauptstadt Englands. Doch von hier aus starte ich dann auch gerne zu Besuchen nach Schottland und in die nordenglische Umgebung. Der Angel of the North begrüßt mich hier oben bei diesem Lieblings Reiseziel. Von hier aus ist der Hadrians Wall gut zu erreichen. England ist hier recht schmal und so sind Ost- und Westküste nicht weit voneinander entfernt.
Die Landschaft finde ich hier atemberaubend. Grüne Felder, die Low Lands mit ihren Hügeln und kleine Städtchen. Besonders das in England die Burgen und Schlösser so gut erhalten sind fasziniert mich und macht es zu meinem Lieblings Reiseziel.
England kümmert sich um viele historische Stätten und diese sind dementsprechend gut erhalten. An vielen Sehenswürdigkeiten gibt es auch Spannendes für Kinder zu entdecken. Diesen wird dann auch nicht langweilig.

Alnwick Castle und Landschaft - ein Spaß für Kinder und Erwachsene ich sag nur Harry Potter und Downton Abbey

Alnwick Castle und Landschaft – ein Spaß für Kinder und Erwachsene ich sag nur Harry Potter und Downton Abbey

Unterwegs im Lieblings Reiseziel

Von Newcastle aus bin ich in weniger als einem Tag im Südwesten. Hier ist die Landschaft gleich ganz anders. Meine Lieblingsstadt ist hier Bristol. Denn im Südwesten kann ich mit dem Auto oder Zug von Bristol überall hinfahren. Nach Wales ist es nicht weit. Ein Abstecher nach Cardiff und zum Doctor Who Museum lohnt sich immer. Doch Cardiff hat auch einiges mehr zu bieten. Die Innenstädte von Bristol und Cardiff laden zum Shoppen ein.
Bristol liegt in einem Tal. Die Bristol Suspension Bridge überspannt das Tal, bevor der Bristol Channel startet. Auch der Bahnhof Bristol Temple Meads ist sehenswert und ein Abstecher aus der Innenstadt lohnt sich. Auf dem Weg zum Bahnhof kannst du auch noch bei St. Nicholas Market vorbeischauen. Hier findest du viele handgemachte Speisen und kleine Händler, die ihre Waren anbieten. Auch abends hat mein Lieblings Reiseziel Bristol einiges zu bieten. Besonders am alten Hafen, mitten in der Stadt, sind viele Kneipen. Auch im Cabot Circus lohnt sich abends ein Abstecher, um etwas zu essen oder zu trinken.

Schmalspur Dampflokomotive Südengland

Schmalspur Dampflokomotive Südengland

Von Bristol aus starte ich gerne zu einem Tagesausflug an die Küste. Zwar kann ich von hier nicht an einem Tag nach Cornwall und zurück fahren, doch Exmoor ist auch wunderschön. Viele frei laufende Tiere, Pferde und Fasane. Die Gassen sind schmal und die Landschaft sehr schön. Selbst ich wandere hier gerne. Steilküsten und grüne Wiesen erwarten mich hier. Es gibt einiges zu entdecken. Für ruhige Momente kann ich auch einfach das Meer beobachten und die Wellen genießen. In Lynton gibt es eine Standseilbahn nach Lynmouth und in der ganzen Gegend fahren viele Dampflokomotiven. Für kleine und große Kinder ein Spaß. So hat mein Lieblingsreiseziel einiges zu bieten.

Essen in England

Viele von euch verbinden England mit schlechtem Essen, doch mein Lieblings Reiseziel hat einiges zu bieten. Mit Burgern machst du in England nichts verkehrt, egal ob mit oder ohne Fleisch, diese sind immer lecker. Doch Englands Küche bietet einiges mehr. Fisch, Pizza, Fleisch es wird alles lecker zubereitet. Im Pub findest du einfache Küche, hier gehe ich gerne Essen für einen kleinen Snack. Die Restaurants in Hotels bieten immer leckere Frühstücke mit europäischen und englischen Buffets an. In 1 Sterne Hotels gibt es manchmal nur abgepacktes Frühstück, diese versuche ich dann zu meiden. Die Kosten halten sich in Grenzen und ich kommt mit dem gleichen Geld zurecht wie in Deutschland.

Da England so viel zu bieten hat ist es mein Lieblings Reiseziel. Schau doch auch bei den anderen Teilnehmern vorbei. Way4View mag zum Beispiel einen anderen Teil der Britischen Insel. Reisehappen steht auf Nordirdland, oha Belfast war auch super. isabelacker ist sicher nicht uncool, denn Deutschland ist cool und hat viel zu bieten. Ihr sei Stuttgart empfohlen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *